Schürzenwaschmaschine 12.4000.00


Die Maschine ist für Waschen von Arbeitsgummischürzen bestimmt.

Das Reichen der Schürzen erfolgt durch Spalt im Deckel der Maschine. Die Betätigung der Fotozellen, die an dem Körper positioniert sind, schalten das gegenseitige Drehen der beiden Bürsten ein. Während des ganzen Waschvorgangs wird die Schürze von Hand gehalten und nach oben und unten bewegt. Die Doserung und die Zufuhr des Reingungsmittels erfolgt durch ein automatisches Injektor. Der Prozess läuft solange die Fotozellen betätigt sind.

Die Maschine ist aus Edelstahl 1.4301 (AISI 304) hergestellt und entspricht EU–Richtlinien Nr. 2006/42/EG und 2006/95/EG und USDA Regulationen.

 

Technische Daten:
Versorgung 400V/3 Ph/50Hz
Steuerspannung    24 V DC
Installierte Leistung 0,53 kW
Wasserzulauf min 2 bar
Wasserauslauf DN 50
 

Abmessungen:
Länge 1690 mm
Breite 450 mm
Höhe 820 mm

 

Video